Im Social Web ausschlaggebend: die richtige Story

Im Social Web ausschlaggebend: die richtige Story

HK-Bremen_Social Media StoryEs ist längst kein Geheimnis mehr: Wem es nicht gelingt, in den Social Media Inhalte zu verbreiten, die nicht nur auf den Markenkern einspielen, sondern gleichzeitig die Zielgruppe ansprechen, der wird keinen Erfolg haben. Denn durchsetzen kann sich ein Unternehmen mit seinem Content nur, wenn dieser die Aufmerksamkeit des Users weckt und ihn zur Interaktivität anregt.

Die Herausforderung besteht darin, das/die Alleinstellungsmerkmal/e des Unternehmens herauszuarbeiten und sie so zu erzählen, dass der User einen Mehrwert erfährt – ob durch Information, Unterhaltung oder Service.

Es geht also darum, die Ausrichtung der Inhalte für die Social Media-Präsenz auf den Punkt zu bringen. Mirko Lange verwendet dafür den Ausdruck „Social Media Story„. Die Story ist die Basis jeglicher Social Media-Aktivität – nicht der Kanal oder die Technologie.

Über die Notwendigkeit und die Kunst, Inhalte im Social Web richtig auszurichten.

Den vollständigen Beitrag gibt es in der (Online-)Kolumne „Social Media für Unternehmen“ der Bremer Handelskammer zu lesen, die monatlich Beiträge von #SoMe-Autoren veröffentlicht.

By | 2018-04-17T22:08:43+00:00 7. Juli 2014|Categories: Blog|Tags: , , , |0 Comments

About the Author:

Mareike ist bei #SoMe für den redaktionellen Workflow zuständig. Sie arbeitet bei Mediavanti als Leitende Redakteurin und Social Media Managerin.

Leave A Comment